Bierkultur aus Bayern und dem Mühlviertel
27. März 2015 Von Messehalle Freistadt
0

Ein gutes Bier gehört heute zum Lebensgefühl aller Generationen. Bier in seiner Vielfalt verbindet Menschen über Grenzen hinweg. Die Faszination Bier begeistert Kenner und Genießer – und alle, die es werden wollen.

Darum veranstaltet der Freistädter Bierkultur-Verein in Kooperation mit der Messe Mühlviertel das Mühlviertler Bierfestival. Es präsentiert am 10. und 11. April 2015 die Qualität und Vielfalt von Bieren aus dem Mühlviertel und dem Gastland Deutschland. Am Freitag und Samstag jeweils von 18 bis 24 Uhr stehen zahlreiche Verkostungsstände in der Messehalle Freistadt für die Gäste bereit. In einer Publikumswertung wird der “BierAward” der BierWeltRegion ermittelt.

Das Motto der BierWeltRegion „Grenzenloses Biererlebnis“ wird ganz praktisch erlebbar unter dem Aspekt “Lernen durch Vergleich”. Neben heimischen Bieren wird heuer unser Nachbarland Deutschland, speziell Bayern, mit seiner Bierkultur, seinen Bierstilen und seiner Biervielfalt vorgestellt, beispielsweise der BierWeltRegions-Partner Brauerei Aldersbach. Insgesamt etwa hundert unterschiedliche Biere ermöglichen ein qualitätsorientiertes Bier-Erlebnis für ein breites Publikum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen