Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Innsbrucker Böhmische

12. November 2023, 19:00

10 JAHRE „BÖHMISCHE LIEBE“

Beginn: 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
NEUE Messehalle 2, Am Stieranger 10, A-4240 Freistadt

Die INNSBRUCKER BÖHMISCHE – das Original!
Blasmusik auf allerhöchstem Niveau – Musik in Perfektion – Melodien für Herz und Seele

Kenner der Musikszene wissen, hier trifft sich die Elite. Eine hochkarätige Besetzung, “7 AUF EINEN STREICH“ – 6 Mal Blech und 1 Mal Schlagzeug – einzigartig, erstklassig!

Der Werdegang jeder dieser 7 Musiker ist herausragend. Hochranging, ausgezeichnete Musiker, die allesamt ein absolviertes Musikstudium aufweisen können und in renommierten Orchestern und Formationen spielten, zum Teil heute noch spielen. Die Münchner Philharmonikern, das London Philharmonia Orchestra, die Camerata Academica Salzburg, das Orchester des Opernhaus Zürich, die Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker, Chamber; Orchester of Europe, die Bavaria Blechbläsersolisten, das Tiroler Symphonieorchester Innsbruck, nur um einige zu nennen, sind Referenzen die seines Gleichen suchen, gefolgt von Komponistenpreisen und Ehrungen aller Art. Ein Besuch auf der
Website dieser Formation (www.innsbrucker-boehmische.at) lohnt sich allemal, denn hier findet man die zahlreichen Stationen und Künstlerpreise im Detail.
Nun fragt man sich, wie kommen diese hochbegabten PROFIMUSIKER aus den verschiedensten Richtungen der Klassik – Szene zusammen? Es ist die Liebe zur
Blasmusik, die Liebe zu böhmischen Klängen, Begeisterung zur Volksmusik.

Norbert Rabanser – ein „Pionier“ – Erfinder der „7er Besetzung“ kreierte damit ein neues Format der Unterhaltungsmusik! Ziel: Traditionelle böhmische Klänge, gepaart mit vielen Eigenkompositionen und dass auf exzellentem Niveau! Norbert Rabansar, Heinz Weichselberger, Markus Ettlinger, Rupert Darnhofer, Gerhard Anker, Harald Kobler und Mathias Rauch sind die „INNSBRUCKER BÖHMISCHE“. Sie entlocken ihren Instrumenten wunderschöne Melodien und drücken ihre Leidenschaft in ihrem Können aus und folgen ihrem persönlichen Bestreben, böhmische Blasmusik, schwungvoll und in größtmöglicher Perfektion zu hegen und zu pflegen – mehr noch, diese böhmische Liebe neu zu erfinden.

Und so sind wir bei Mathias Rauch, der „Mr. Böhmische Liebe“ in den Reihen des Ensembles. Mathias Rauch ist Komponist & Arrangeur des Erfolgshits Böhmische Liebe der „INNSBRUCKER BÖHMISCHE“.
Ausgezeichnet mit dem GOLD AWARD für mehr als 1.000.000 verkaufte Exemplare. Ein Titel, der sicher niemandem bisher verborgen blieb. Im Laufe der 25 Jahre ist es der „INNSBRUCKER BÖHMISCHE“ gelungen, sich in unsagbar viele Herzen der Musikliebhaber zu spielen. Unvergessliche Auftritte und Konzerte bei kleineren oder großen Musikveranstaltungen im In- und Ausland, Einladungen zu den größten böhmischen Musikfestivals in ganz Europa, eine vergoldete CD – Produktion und viele Auftritte in Rundfunk und Fernsehen sind Beleg dafür, dass es sich gelohnt hat, seinerzeit den Versuch zu wagen, in der böhmischen Blasmusik in einer bis dahin völlig neuen, unkonventionellen 7 – Mann Besetzung eigene Wege zu gehen und einen unverwechselbaren, einzigartigen Klang zu kreieren.

Es ist ein Hochgenuss, dieser Formation zu lauschen, ob nun live bei einem ihrer wunderbaren Konzerte oder zu Hause, mit einer ihrer großartigen Werke. Stimmungsvolle Musik, lebendig, gesellig, glühend, leidenschaftlich, hingebungsvoll – eben böhmische Klänge die begeistern!

Aus „Innsbruck“ kommt die Musik …!

Vorverkaufskarten sind in allen Raiffeisenbanken, Sparkassen, Libros und allen weiteren oeticket Shops erhältlich.

Ö-Ticket, www.oeticket.com, Ticketservice 01/96096

Details

Datum:
12. November 2023
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

PSI Service GmbH
Telefon
+43 7236 20055; 0664/23 44 441
E-Mail
office@postl-shows.at
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Messehalle 2
Am Stieranger 10
Freistadt, 4240 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon
07942 21482
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen